Doppelsieg beim Weltcup in Pietermaritzburg, Süd-Afrika

Mit den vergangenen beiden Tagen bin ich mehr als zufrieden! Beim letzten Weltcup in Pietermaritzburg, Süd Afrika könnte ich überlegen das Zeitfahren sowie Straßenrennen gewinnen.

Allen voran danke ich meinem großartigem Trainer Dr. Ralf Lindschulten, der alles aus mir raus holt. Und ganz besonders meinen Freunden, die die vergangenen Wochen an mich geglaubt haben!

Natürlich auch allen Partnern, wie Team Sopur Quickie, Sunrise Medical, Lotto, LSB Niedersachsen, BS Niedersachsen, Allianz, Deutsche Telekom, Deutsche Sporthilfe, Audi Deutschland, Schwalbe tires (official), Reppe & Partner Immobilien

Bild: J. Ratzke, Darren Goddard



Kommentare

Beliebte Posts