Grüße aus der Schweiz

In drei Wochen geht es endlich los. Dann stehen unsere WH4 Mädels gemeinsam am Start und kämpfen um die Medaillen bei der Weltmeisterschaft. Bis dahin trainiere ich fleißig in der Schweiz und bereite mich optimal vor!


Kommentare

Beliebte Posts