Weltmeisterschaft ich komme!


Tatsächlich konnte ich mich bereits bei meinem ersten Weltcup in Iatlien (Maniago) für die anstehende Weltmeisterschaft in der Schweiz qualifizieren. Ich bin überglücklich und stolz auf diese Leistung! Ich danke allen Partnern, die mich unterstützt haben.

Danke an Team SOPUR, Lotto, Audi, Schwalbe, der Deutschen Sporthilfe, dem DBS Top Team, meinem Coach Dr. Ralf Lindschulten und meinen Eltern! Jetzt heißt es eifrig weiter trainieren!

Bild: M. Döringer 


Kommentare

Beliebte Posts